Mottoparty

Mottoparty

Alles für die Mottoparty! Bestelle jetzt zu jeder Jahreszeit alles für deine Mottoparty. Themen Events wie Jungesellenabschied, Bachelorpartys, Hollywood und Hawaii Partys erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Weiterlesen...

Alles für die Mottoparty findest du im Horror Shop

Was ist schöner als eine große Party mit allen Freunden und Verwandten? In stimmungsvoller Atmosphäre gibt es die passende Musik, verschiedene Partyspiele und anregende Gespräche in großer Runde. Besonders viel Spaß machen solche Partys, wenn Sie sich an einem bestimmten Motto orientieren. Dann erscheinen die Gäste im passenden Outfit und die Räumlichkeiten sind ebenfalls entsprechend eingerichtet. Wenn du eine ausgefallene Party planst, findest du alles, was du dafür brauchst, in der großen Auswahl auf Horror-Shop.com. Denn hier gibt es alles: Kostüme, Accessoires, Dekoartikel und Gläser. Damit kann die große Feier direkt losgehen.

Partys für jede Jahreszeit - der richtige Look ist wichtig

Sommerzeit ist Partyzeit. Wer in den warmen Wochen des Jahres nicht in den Urlaub fährt, sondern zu Hause bleibt, der freut sich über eine Einladung zu einer Hawaii-Party oder einem Sommerfest. Luftige Kleidung ist hier das A und O. Ganz stilecht wird das Outfit für die Dame mit einem echten hawaiianischen Hula Rock. Per Klettverschluss und Gummizug passt du dieses Beinkleid an deine Körpermaße an. Die Modelle sind aus hochwertigem Polyester gefertigt, sodass für einen hohen Tragekomfort gesorgt ist. Herren greifen zu einem markanten Hawaii Hemd. Die Kurzarm-Shirts sind meist einfarbig gehalten und mit weißen Blumenmotiven versehen. Mittels der weißen Knöpfe kannst du das Hemd ganz leicht öffnen und schließen. Am besten trägst du das Oberteil für einen sommerlichen Look locker über der Hose. Was ebenfalls bei einem Sommerfest oder einer Hawaii Party nicht fehlen darf, sind bunte Blumenketten. Diese Accessoires legen sich die Gäste der Feier um den Hals. Andere Modelle sind als Schmuck für das Handgelenk geeignet. Echte Eyecatcher unter der Deko für die Feier sind aufblasbare Palmen oder große Kakteen aus Vinyl. Dabei fungieren diese Exemplare nicht nur als Aufsteller, sondern können zudem als schwimmende Inseln bei einer Poolparty genutzt werden. Bunte Lampions, die zu späterer Stunde das Sommerfest im Freien beleuchten, sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente.

Im Spätsommer steht ein anderes Großereignis auf dem Plan: das Oktoberfest. Wer dafür nicht bis nach München reisen will, der organisiert ganz einfach sein eigenes Fest. Herren erscheinen stilecht in Trachten mit Lederhose und kariertem Hemd. Damen werfen sich in ein fesches Dirndl und kommen wie ein echtes bayerisches Madl daher. Als Dekoration sind Tannenkränze oder Girlanden die richtige Wahl. Vorherrschende Farben bei Tischdecke, Servietten und Co. sollten Blau und Weiß sein - die Landesfarben Bayerns. Sehr beliebt sind schicke Brezel-Hänger oder originale Oktoberfest Trachtentaschen mit dem „Schatzler“-Aufdruck. Da echtes Festbier beim Oktoberfest nicht fehlen darf, benötigst du jetzt nur noch bayerische Bierkrüge.

Auch in der kälteren Zeit des Jahres gibt es Anlass zum Feiern. Wie wäre es mit einem gemütlichen Beisammensein in der Weihnachtszeit? Herren können hier zum Beispiel zum Weihnachtsmann-Kostüm greifen. Damen hingegen verkleiden sich gern als Engelchen in weißem Kleidchen mit goldenen Flügeln. Oder du entscheidest dich für das Weihnachtself-Kostüm in Grün und Rot. Als Dekoration nutzt du leuchtende Figuren, beispielsweise kleine Eisbären, winkende Weihnachtsmänner oder Mini-Geschenkboxen. Echte Hingucker sind von einem LED-Projektor an die Wand geworfene Schneeflocken. Mit Lametta-Girlanden stattest du die Räume weihnachtlich aus.

Zeitlose Mottopartys - so bereitest du dich auf die Feier vor

Viele Mottopartys kannst du unabhängig von der Jahreszeit veranstalten, denn manche Themen kommen nie aus der Mode. Lade doch alle deine Freunde zu einer kultigen 80er-Jahre-Party ein. In diesem Jahrzehnt war alles etwas extravagant. Bei vielen Outfits dominierten grelle Neonfarben. Und für den Frisurentrend galt: vorne kurz, hinten lang - Vokuhila. Die passenden Perücken findest du bei Horror-Shop.com. Damen können außerdem die damals angesagten Aerobic Outfits auswählen. Fingerlose Netzhandschuhe und modische Stulpen setzen weitere Akzente.

Männer kleiden sich - wenn sie es ganz authentisch wollen - in einen 80er-Jahre-Jogginganzug. Dazu passt ein auffälliges Neon-Stirnband. Andere Outfits setzen auf Schirmmützen mit glitzernden Pailletten oder verspiegelte Sonnenbrillen. Lederarmbänder in diversen Farben stehen ebenfalls zur Auswahl. Bunt geht es auch auf einer Disco- oder Schlagerparty zu. Beliebtes Kleidungsstück des Kostüms: die Schlaghose. Dazu passt ein schrilles Rüschenhemd. Schon kann es auf der Tanzfläche rundgehen. Echte Discohemden sind meist komplett in Silber oder Gold gehalten. Dazu passt die auffällige Perücke im Afrostil.

Feste mit gruseligem Motto ausrichten

Nicht nur zu Halloween - das ganze Jahr über kannst du eine schaurige Horrorparty veranstalten. So sind beispielsweise Vampir- und Gothic-Events sehr beliebt. Hier haben schwarze Capes und dunkle Kleider in Spitzenoptik Hochkonjunktur. Als Dekoelemente wählst du nachgebildete Totenschädel oder Särge, die im Partyraum aufgestellt werden. Zombiepartys sind ebenfalls beliebt. Hier erscheinen deine Gäste als blutrünstige Untote. Zerfetzte Kleidung und schaurige Masken mit klaffenden Wunden runden dein Outfit ab. Besonders echt wirkt deine Verkleidung mit Latexwunden und Kunstblut.

Weiterlesen...