SAW Blutbad Kuchen Halloween Rezept

Halloween Rezepte

SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen

Feiere zu Halloween eine Horror Movie Nacht und serviere deinen Partygästen eine elegant wirkende SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen. Die einfach zu machende Halloween Torte ist eine fantastische Möglichkeit, dein Halloween Kuchen Buffet um eine attraktive Splatter Attraktion zu erweitern. Die SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen aus der Halloween-Kuchenbäckerei eignet sich aber nicht nur für Halloween, sondern ist auch als Hochzeitstorte für Gothic Fans eine Augenweide.


Kuchen: Vorbereitung: ca. 10 min, Backzeit 50-55 min
Füllung: Vorbereitung: ca. 15 min, Ruhezeit ca. 2-3 Stunden
Glasur:  5 min. Ruhezeit: ca. 1,5 Stunden
Deko: Blutige Esspapierrosen, Vorbereitung: ca. 15 Minuten


Saw Blutbad Kuchen Rezept

Kuchen Zutaten:

  • Schokoladen Rührteig Backmischung
  • 3 Eier
  • 150 g Butter
  • 1 Teelöffel Rum Aroma

Füllung:

  • 1 Päckchen Tortencreme
  • 500 ml kalte Schlagsahne
  • 200 ml warmes Wasser
  • 500 g Magerquark
  • Sauerkirschen: Abtropfgewicht ca. 600 g (2 Glässer a Füllmenge 680 g)

Glasur:

  • 250 ml Sauerkirschensaft
  • 1 Päckchen Tortenguss (kalt anrührbar!)
  • Rote Lebensmittelfarbe

Torten Deko:

SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen Rezept

1. Heize den Backofen auf 140 Grad (Heißluft) vor
2. Bereite ein Springform mit etwa 26 cm Durchmesser vor, in dem du diese gut einfettest und den Rand mit etwas Backpapier auskleidest

Für den Kuchen

Gebe die Backmischung für den Schokorührkuchen in eine Rührschüssel und gebe etwa 150 Gramm weiche Butter, 3 Eier und den Teelöffel Rum Aroma hinzu. Achte darauf das unterschiedliche Backmischungen jederzeit auch andere Zutaten erforderlich machen können!

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 2

Jetzt alle Zutaten mit dem Handrührgerät kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe für ca. 3 Min zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Schokoladenteig jetzt in die gefettete Springform geben und glatt streichen. Die Kuchenform auf dem unteren Drittel des Backofens platzieren. Backzeit ist je nach Backofen etwa 50 bis 55 Min. Am sichersten ist es, wenn du nach ca. 50 Minuten, mit einem Holzstäbchen eine Garprobe machst. Dafür ein Holzstäbchen in die Mitte des Kuchens stechen. Ist das Holzstäbchen trocken und es haftet kein Teig mehr daran, ist dein Kuchen fertig gebacken.

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 3

Nach dem Herausnehmen aus dem Backofen mit einem flachen Tafelmesser den Rand der Springform lösen und vorsichtig öffnen und entfernen. Lass jetzt den Kuchen mitsamt dem Springformboden auf einem Kuchenrost für ca. 15 Minuten erkalten. Den Kuchen danach auf einem Flachen Teller oder Küchenbrett stürzen und das mitgebackene Backpapier vorsichtig abziehen.

Blutige Rosen aus Esspapier Deko Teil 1

Während der ca. 50-minütigen Backzeit ist prima Zeit, um an deiner Dekoration für deine SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen zu arbeiten. Die fertig gekauften weißen Rosen aus Esspapier, müssen dem Thema entsprechend, noch mit etwas roter Lebensmittelfarbe blutig verziert werden.

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 4

Dazu benutzt du am besten einen Zahnstocher oder feinen Pinsel und tauchst diesen in die unverdünnte Lebensmittelfarbe ein und streichst damit leicht über die Rosenblätter aus Esspapier.

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 5

Knipse jetzt die Stile der Motorsägen Partypickern ab, sodass du nur noch die Kettensägen alleine über hast. So präpariert lassen sich diese hinterher prima an den blutigen Rosenblüten befestigen. Hierzu schneidest Du einfach jede Blüte mit einer Schere in der Mitte der Blüte ein und klemmst später dann das Sägeblatt dazwischen.

Füllung

Beziehe den Boden deiner Springform mit frischem Backpapier und bastel dir aus selbigem einen hohen Rand, der etwas über den Rand der Springform übersteht. Setzte jetzt deinen erkalteten Schokoladenkuchen wieder auf den Boden der Springform und kleide diese mit dem Backpapierrand aus, sodass diese als Form für deine Füllung und Glasur  der SAW Blutbad Torte mit blutigen Rosen dient.

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 6

Die 2 Gläser Sauerkirschen gut abtropfen lassen, sodass du am Schluss ca. 600 g reine Kirschen hast. Diese in einem Sieb mit einem Löffel oder Backspatel gut ausdrücken, damit mehr oder weniger nur Fruchtfleisch überbleibt und der Kirschsaft die Füllung nicht verwässert. Den Kirschsaft heben wir für den Tortenguss auf.

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 7

Jetzt die Tortencreme für Käsesahne nach Anleitung zubereiten. Dazu 500 g kalte Schlagsahne mit einem Handmixer steif schlagen. Jetzt das Tortencreme Pulver mit 200 ml warmen Wasser mit einem Schneebesen anrühren und dann portionsweise die 500 g Quark unterrühren. Anschließend die abgetropften Kirschen dazugeben und unterrühren. Zum guten Schluss wird jetzt die steif geschlagene Sahne vorsichtig untergehoben. Die jetzt fertige Käse-Sahne-Creme auf dem Kuchen in seiner Springform oder im Tortenring verteilen und glattstreichen. Den Halloween Kuchen für mindestens 2 -3 Stunden kaltstellen, um diesen wirklich schnittfest werden zu lassen. Erst dann kann die endgültige Glasur als Überzug aufgetragen werden!

Blutbad Glasur

Nachdem Erkalten der Cremefüllung kann die SAW Blutbad Torte jetzt mit der blutroten Glasur überzogen werden. Dazu 1 Päckchen Torten Guss (kalt anrührbar) mit den übergeblieben 250 ml Sauerkirschsaft anrühren und gegebenenfalls mit roter Lebensmittelfarbe zusätzlich einfärben. Den fertigen Tortenguss auf der SAW Blutbad Torte verteilen und darauf achten, das auch immer ein bisschen Weiß, der Füllung zu sehen ist, sodass der Eindruck eines Blutbads erhalten bleibt. Die blutige Halloween Torte für mindestens weitere 60 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

Blutige Rosen mit Motorsäge Deko Teil 2

Saw Blutbad Kuchen Rezept - Schritt 8

Jetzt die Motorsägen in die blutigen Rosen aus Esspapier stecken und vorsichtig auf der  SAW Blutbad Torte platzieren. Es ist wichtig, dass die Rosen aus Esspapier erst kurz vor dem Servieren, auf der SAW Blutbad Torte dekoriert werden. Dekorierst du deine Halloween Torte damit zu früh, saugen sich die Blüten nach einiger Zeit mit Feuchtigkeit aus dem Kuchen voll und werden weich, sodass die Motorsäge als Verzierung nicht mehr hält.

Fertig zum Servieren!

Saw Blutbad Kuchen Rezept

Halloween Back-Zubehör

Rote Lebensmittelfarbe
Rosen aus Esspapier
Kettensäge Partypicker
Schwarze Servietten


Noch mehr aus Halloween Rezepte