Halloween zuhause feiern

Halloween Events & Fakten

Halloween zuhause feiern

Damit Halloween 2020 nicht zum Spread-Oween wird

Die sonst für Halloween Fans schönste Jahreszeit, der Herbst, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen von Covid 19. Was zu Halloween eigentlich immer für gruselige Gänsehaut sorgt, ist diesmal einer realen Pandemie geschuldet. Kein Horror Clown und Zombie Virus sorgt dieses Jahr für Aufregung in den Medien, sondern das Corona Virus hat seit Anbeginn des Jahres die Welt im Griff.

Halloween 2020 steht damit unter anderen Vorzeichen und voll und ganz unter dem Thema: Halloween zuhause feiern. Großveranstaltungen und Mega-Events fallen aus, das kommerzielle „bespaßt“ werden legt eine Zwangspause ein.  Das ist aber für Halloween Fans noch lange kein Grund Trübsal zu blasen, sondern bietet vielmehr die Chance, mit viel Liebe zum Detail und Kreativität Halloween zuhause zu feiern.

Damit Halloween im Sinne der Abstands- und Hygieneregeln trozdem gefeiert werden kann gilt es diesmal ein paar extra Vorsichtsmaßnahmen einzuplanen.

Eine wichtigste Hürde ist aber schon einmal genommen. Im Gegensatz zu Fasching und geht es bei Halloween in erster Linie um ein Fest für Kinder. Damit spielt übermäßiger Alkoholkonsum, Küsschen hier und Bussi da, zusammen mit häufigem Fremdgehen weniger die Rolle als zur 5. Jahreszeit oder zum Oktoberfest.

Hier ein paar zusätzliche Tipps wie man auch zu Pandemie-Zeiten Halloween zuhause feiern kann:

Abstandhalten: Gruseliges Make-up mit Filmblut, schaurige Horror- und Halloween Masken sorgen schon natürlicherweise für Distanz. Praktisches Kostümzubehör wie Sensen, Hexenbesen und Spielzeugwaffen sorgen leicht für genügend Abstand zum Nachbarn. Selbst Kindern kann man so leicht erklären wie nah die nächste Person an einen herantreten kann. Zum Beispiel: Abstand mindestens eine Hexenbesenlänge.

Halloween Trends 2020 - Halloween Mundmasken

Maskenpflicht: Alltags- und Community Masken mit Halloween Motiv wie Vampir, Killerclown oder Kürbis usw. sorgen als Mund- und Nasenbedeckungen für ein abwechslungsreiche Vielfalt, sodass auch Halloween Muffel kaum eine Ausrede haben, diesmal nicht mitfeiern zu können. Was mit Vermummungsverbot bisher verpönt oder sogar verboten war, ist jetzt Pflicht, juhu!

Hobby- und Professionelle Make-up Artisten haben schon lange vor der Covid-19 Pandemie mit Op-Masken und Atemschutz Masken fantastische Halloween Make-up Ideen gehabt und damit tolle SFX-Effekte geschminkt, sodass es dieses Jahr noch mehr werden dürften.

Halloween 2020 sollen Mund und Nase bedeckt bleiben und deshalb sollte man auf Vampirzähne und gefletschte Werwolf Zähne im Mund dieses Jahr vielleicht besser verzichten. Anstatt dessen kann man die Vampirzähne z.B. mit Heißklebepistole auf eine Maske kleben. Dasselbe kann zum Beispiel auch sehr gut mit Latexapplikation wie einer Zombie Kieferfrass Wunde gemacht werden.

Halloween zuhause feiern

Viele Mitbürger haben sich komplett zurückgezogen und wollen oder dürfen aus gesundheitlichen Gründen gar keinen Kontakt zu Fremden haben. Das ist auf jeden Fall zu respektieren! Es ist daher dringend zu empfehlen nur bei dekorierten Häusern und Wohnungen zu klingeln. Als Halloween Fan der sich freut wenn Kinder zum Trick or Treat mit dem Spruch „Süßes, sonst gibt es saures“ klingeln, empfiehlt es sich durch offensichtliche Halloween Dekoration auf sich aufmerksam zu machen. Ein leuchtender Kürbis, ein herbstlich dekorierte Tür-Kranz mit Totenköpfen oder eine Halloween Fußmatte, signalisieren schon von weitem, das verkleidete Kinder willkommen sind.

Trick or Treat: In Pandemie Zeiten mit Abstandsregeln ist es wichtig das wir untereinander Rücksicht nehmen und auch beim Verteilen von Süßigkeiten aufeinander Acht geben. Verschenkt nur verpackte Süßigkeiten wie zum Beispiel einzeln verpackten Fruchtgummi, Lutscher oder saure Kaugummis. Bastelt für Eure Kinder kleine Abstandshalter, wie der bekannte Klingelbeutel in der Kirche, damit Kinder Süßwaren im Empfang nehmen können, ohne dabei in direkten Kontakt zum Verschenker kommen zu müssen.

Halloween Trends 2020: Trick or Treat in Corona Zeiten

Stattet Eure Kinder mit Taschenlampe aus, sodass diese auch in der Dunkelheit ihren Weg finden können. Viele Halloween Kostüme sind dunkel und Reflektoren (z.b aus dem Fahradhandel) helfen dabei Kinder bei der Nachtwanderung erkennbar zu machen.

Wir wünschen euch trotz der aktuell schwierigen Situation ein tolles Halloween 2020!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.