Zombie Masken und Zombie Make Up für den Zombiewalk


Beim Zombie Walk treffen sich Horrorbegeisterte in den Metropolen Nordamerikas und Europas, um verkleidet und geschminkt als Untote durch die Straßen zu ziehen. Der erste Zombiewalk fand am 19. August 2001 im kalifornischen Sacramento statt, während man in Deutschland erstmals im Januar 2006 eine Horde Zombies in der Stadt Köln bestaunen konnte. Mittlerweile sind die Zombie-Veranstaltungen so beliebt, dass sich in mancher Großstadt schon bis zu 10.000 Menschen versammelt haben.

Hierzulande neu im Geschäft ist der Zombie Run, bei dem die Teilnehmer eine Strecke von fünf Kilometer laufen und währenddessen blutrünstigen Zombies entkommen müssen. Dabei kann man sich sowohl als Läufer als auch als Untoter anmelden. Während die erste Gruppe versuchen muss, mit drei an einem Gürtel befestigten Flaggen ans Ziel zu kommen, ist es Aufgabe der Zombie-Darsteller den Läufern alle Flaggen zu entreißen, was zur Infizierung und Ausscheidung des Verfolgten führt.
 

Geniales Zombie-Zubehör für die lebenden Toten

 

Für den Zombie Walk und Zombie Run gibt es natürlich eine Riesenauswahl an Zombie Artikeln, mit denen man sich richtig gruselig in Schale werfen kann – schließlich möchte jeder mit realistischer Schminke und authentischen Accessoires die größtmögliche Aufmerksamkeit auf sein Zombie Kostüm lenken.

Für alle, die bei den Zombie-Events ganz Nah an ihren Filmvorbildern sein möchten, haben wir natürlich auch original lizenzierte Masken und Kostüme von Filmen wie Day of the Dead und Fernsehserien à la The Walking Dead im Sortiment.