Halloween Wunde frisch genäht
Durch aktivieren der Buttons werden Daten an Dritte übertragen

Halloween Wunde frisch genäht

Art. Nr.: 23618
3,99 €inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sofort Lieferbar · Lieferzeit 1-3 Werktage**
Express Versand bis 06.12. möglich**
** Gilt nur für Lieferungen nach Deutschland, Die Lieferzeiten & Liefertermine für andere Länder finden Sie hier

Halloween Wunde frisch genäht

Hochwertiges FX Make-up für schaurige Halloween Kostümierungen

Wenn du dich zu Halloween als Unfallopfer mit blutigen Wunden oder als Zombie verkleiden möchtest, gehören echt aussehende Verletzungen einfach dazu. Die frisch genäht aussehende Halloween Wunde sieht schon ziemlich brutal aus und bietet einen hochwertigen Make-up Effekt für deine Halloween Verkleidung.

Die Halloween Wunde aus Latex sind frisch genäht aus. Der etwa 10 cm lange Schnitt sieht aus, als wäre die Verletzung grob mit einem dicken Garn notdürftig zusammengenäht worden. Praktischerweise ist diesem speziellen Effekt Make-up ein Hautkleber beigelegt, um die frisch genähte Wunde auf der Haut zu fixieren. Weil es an Halloween durchaus etwas derber sein darf, verleihe zum Beispiel deinem Messerwerfer Assistentin Kostüm mit der frisch genähten Halloween Wunde und Küchenmesser Wunde zusammen mit etwas Blut Gel 60 ml zur Deko ein extremes Aussehen.


Lieferumfang: 1 x Halloween Wunde frisch genäht

  • Inhalt: 1 x Latexapplikation, 1 x Hautkleber
  • Farbe: hautfarben, rot, schwarz
  • Größe: ca. 10 cm (Wunde), ca. 1 ml (Kleber)
  • Material: 100% Latex
  • Großartige Latexwunde & Hautkleber inklusive

Achtung: Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und ist kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten. Ein Test auf allergische Hautreaktion in der Armbeuge wird empfohlen, da der Hautkleber bei sensibler Haut zu temporärer Rötung führen kann. Solltest Du bei dem Test in der Armbeuge eine heftige Rötung zeigen, raten wir von der Benutzung des Hautklebers ab.