Servietten Red Pirate
Durch aktivieren der Buttons werden Daten an Dritte übertragen

Servietten Red Pirate

Art. Nr.: 21731
3,95 €inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 0,20 €/Stück
Schnell bestellen! Nur noch wenige auf Lager
Express Versand bis 10.12. möglich**
** Gilt nur für Lieferungen nach Deutschland, Die Lieferzeiten & Liefertermine für andere Länder finden Sie hier

Servietten Red Pirate

Für den Pirat und Gentleman ist eine Serviette beim Essen Pflicht

Stede Bonnet war ein ungewöhnlicher Pirat, denn er war eigentlich ein reicher englischer Gentleman, der einige Ländereien auf der Karibik-Insel Barbados besaß. Er kaufte sich ein eigenes Schiff, bezahlte eine Mannschaft und wollte zusammen mit dem berühmten Blackbeard auf Beutefang gehen. Er war ein so schlechter Pirat, dass seine Mannschaft komplett zu Blackbeard überlief. Aber er hatte immer eine Serviette bei Tisch, komme was wolle.

Die quadratischen Servietten Red Pirate sind auf der einen Seite rot mit schwarzen senkrechten Streifen, auf der anderen Seite schwarz mit roten Streifen. In der Mitte ist auf beiden Seiten das Red Pirate Logo, das aus zwei gekreuzten Piratensäbeln im Hintergrund und einem Schädel im Vordergrund besteht. Aus einer Augenhöhle des Schädels leuchtet ein rotes Auge hervor, die andere hat eine schwarze Augenklappe mit aufgemaltem roten Auge. Ein rotes Kopftuch mit weißen Punkten und ein Ohrring sind ebenfalls am Schädel. Zwischen Schädel und Säbeln ist grüner Seetang. In einer Packung sind zwanzig Servietten. Passend dazu gibt es eine ganze Red Pirate Serie wie die Papp-Becher Red PirateServietten Red Pirate und die Tischdecke Red Pirate.


  • Lieferumfang: 20 x Servietten Red Pirate
  • Farbe: Schwarz, Grün, Rot, Weiß
  • Material: Papier
  • Maße: Seitenlänge ca. 33 cm