Ballons

Ballons

Bunte Luftballons und mit Helium befüllbare Ballons machen jede Eventdekoration zum visuellen Highlight

Ballons

Bunte Luftballons oder mit Helium befüllbare Ballons machen jede Eventdekoration zum visuellen Highlight

Was gibt es Schöneres als einen Veranstaltungsort der mit vielen Luftballons geschmückt ist. Aufgeblasene Ballons gehören schon immer zur festlichen Dekoration von Events und Feierlichkeiten dazu. Die bunten oder einfarbig gehaltenen Ballons gibt es mittlerweile in vielen Formen und Farben und aus den verschiedensten Materialien.

Luftballons aus Latex

Die Klassiker unter den Ballons sind Luftballons aus Naturkautschuk, auch Latex genannt. Die aus Naturgummi gefertigten Ballons gibt es nahezu in jeder erdenklichen Form. Der meist benutzte Ballon ist der Runde, der aber auch in Schlangenform, als formbarer Modellierballon oder für Verliebte, als Herzballon erhältlich ist.

Folienballons

Mit ­Folienballons ist es wie auf dem Jahrmarkt möglich seine Ballons mit Helium zu füllen und schweben zu lassen. Die meist bunt bedruckten Ballons aus feiner Aluminium Folie sind der Hit für jeden Kindergeburtstag, da diese oftmals mit Helden aus der Comic und Kinowelt bedruckt sind. Es gibt kaum ein Motiv, das es für einen Heliumballon nicht zu erwerben gibt. Ganz gleich ob es sich um einen Micky Maus-Heliumballon, Spiderman Ballon für Jungs oder die wunderbaren Hochzeits-Ballons in Form einer Sektflasche oder eines Brautstraußes handelt. Die mit Helium aufgeblasenen Folienballons halten unterschiedlich lange, was unter anderem von der Witterung und Lagerung abhängt. Im Durchschnitt halten die heliumgefüllten Ballons 1-2 Wochen und müssen zwischendurch ab und an mit einem Strohhalm und normaler Luft nachgefüllt werden. Ist der Anteil von Helium gegenüber Sauerstoff zu sehr gesunken, kann der Folienballon nicht mehr schweben und ist dann "nur" noch ein normaler Luftballon.

Modellierballons

Mit einem Modellierballon lassen sich lustige Figuren oder Dinge formen und haben deshalb große Beliebtheit bei Kindern. Wer schon mal einen Clown oder Straßenkünstler zugesehen hat, wie dieser schnell und geschickt aus einem Modellierballon einen wirklichkeitsgetreuen Gegenstand formt, will das natürlich sofort selber versuchen. Am Anfang ist es sicherlich nicht leicht aus den Latexballons mittels drehen und Knoten eine Figur zu formen aber auch hier macht Übung den Meister!

Wasserbomben

Gerade im Sommer ist es super lustig und erfrischend sich gegenseitig mit Wasserbomben zu bewerfen! Die sehr dünnen und kleineren Latexballons werden mit Wasser gefüllt und dann wie beim Schneeball werfen aufeinander oder gegen Gegenstände geschmissen. Man kann mit den Latexballons als Wasserbomben lustige Spiele spielen oder eine harmlose Wasserschlacht veranstalten. Wasserbomben sind als Scherzartikel und Sommerspaß immer wieder beliebt und ein Klassiker unter den Wasserspielen für Kinder.